Martina Ebm

24.02.1982



Rating: 0

Martina Ebm ist eine österreichische Schauspielerin. Sie wurde in Wien geboren, zog mit sieben Jahren nach Mondsee in Oberösterreich und kehrte mit 18 Jahren nach Wien zurück. Im Anschluss an die Matura in Salzburg studierte sie zunächst ab 2001 an der Universität Wien (Internationale Betriebswirtschaftslehre) und ab 2002 an der Medizinischen Universität Wien. Ab 2004 studierte sie Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien und schloss das Studium 2010 mit der Diplomarbeit zum Thema The foundation of acting is the reality of doing: die Amerikanisierung der Schauspieltheorie Stanislawskis durch Sanford Meisner ab. Im Dezember 2007 absolvierte sie die paritätische Bühnenreifeprüfung, anschließend folgte ein sechswöchiger Kurs an der New York Film Academy. Von 2011 bis 2013 verkörperte sie die Rolle der jungen Alma im von Paulus Manker inszenierten Polydrama Alma – A Show Biz ans Ende. 2013 spielte sie in der Verfilmung von Kurt Palms Roman Bad Fucking die Hauptrolle. Seit Herbst 2014 ist sie Ensemblemitglied am Theater in der Josefstadt, wo sie unter anderem als Kati in Nestroys Der Zerrissene sowie in der Uraufführung von Christopher Hamptons Eine dunkle Begierde in der Rolle der Sabina Spielrein auftrat. Seit Jänner 2015 ist sie in der ORF-Fernsehserie Vorstadtweiber in einer der Hauptrollen zu sehen. [Quelle Wikipedia]

Ihre Filme


Blogeinträge
Martina Ebm nackt

Gallerien

8
Nackt unter der Dusche in 'Vorstadtweiber' (2014)
Martina Ebm - Nackt unter der Dusche in 'Vorstadtweiber' (2014)
6
Beim Sex in 'Vorstadtweiber' (2014)
Martina Ebm - Beim Sex in 'Vorstadtweiber' (2014)



Videos



Go to the top of the page